Moin moin auf dem Camelidenhof

Die Lamas & Alpakas (und wir) begleiten Sie bei besonderen Tierbegnungen, Heldenreisen und der Ausbildung in tiergestütztem & systemischem Coaching.

auf einem schöner Resthof mit derzeit 17 Lamas & Alapakas nördlich von Oldenburg, nahe der Nordsee mit schönen Waldgebieten & Wasserarrealen und vielen Wildtieren.

Die fundierte Coaching Ausbildung mit Elementen der Systemischen, Gestalt- und Hypnosetherapie wird tier- und naturgestützt vermittelt. (NLP Practitioner – DVNLP) Ausbildung in Tiergestütztem & Systemischem Coaching

img_7295

Michaela & Klaus bei der tiergestützten Arbeit mit Wasserbüffeln bei Wilhelm Heerdes in der Südheide – das war toll!!

TV Interview zu der tiergestützten Arbeit mit Lamas & Alpakas mit Michaela: hier ansehen

 

Gutscheine für Weihnachten

gibt es noch, für Wanderungen (39 €) und Medizinwanderungen (65 €) 2015. Er wird Ihnen umgehend nach Bestellung als pdf zugeschickt. Sie erreichen mich unter 04456-9482233 oder info@camelidenhof.de. Freude garantiert! Wir wünschen Ihnen schöne Feiertage und Rauhnächte.

Naturgang mit Linnja & Pfauenbegegnung

Zum Jahresschluss mache ich einen Naturgang mit meiner Hündin. Ich stelle meine Frage an der Schwelle. Es geht um meine Ausbildung zur Visionssucheleiterin und das Gefühl ist Ärger. Ich streife herum und komme innerlich schnell auf den Punkt: Mein Wert und darin gesehen zu werden oder besser gesagt ihn erstmal selbst zu sehen.

Am Ende des Gangs biegt Linnja vom Weg ab und führt mich einen “leuchtenden” Pfad hinauf. Ich folge ihr. Oben auf dem kleinen Hügel angekommen, zieht sie einen kleine abgebrochene Birke quer über den Weg, als wenn sie mir sagen wollte – bleib doch mal hier oben, bevor Du wieder runtergehst.

DSC_0076 DSC_0079

1418646202279Zwei Tage später muss ich einen Umweg zu meiner Autowerkstatt fahren und komme wieder an diesem Wald vorbei. Ein Pfauenweibchen läuft auf der Strasse herum. Auf dem Rückweg suche ich die Pfauin und finde sie zusammen mit ihrem Mann am Waldsee. Sie sind recht zahm und folgen mir. Ich bin sehr berührt von den beiden und locke sie auf die andere Seite vom See, weg von der Strasse, denn einfangen lassen sie sich nicht. Am Abend sind sie weitergezogen. Die Königstiere.

Gerade bekomme ich einen Newsletter von Ulrieke Dietmann, die den Pfau als Krafttier beschreibt.

Verstecke Dich nicht, zeige Deine Kraft und Schönheit, um andere zu inspirieren. Danke Ulrike.

Naja, einen Versuch ist es Wert…;-) nach den ganzen Hinweisen der Natur. Dennoch sind für mich die “Stars der Show” doch immer noch die Tiere und die Natur und das jahrtausende alte Wissen von Entwicklung & Wachstum.

 

 

Zoff auf dem Camelidenhof

Niedlich sehen sie aus, doch faustdick haben sie es …….. Und einmischen sollte man sich schon gar nicht.

SONY DSCSONY DSCSONY DSC

Alpaka Fohlen Begegnungen

Am 31.10. ist es wieder soweit. Es findet ein gemütlicher Stallabend bei den Fohlen Miss Sophie, Hobbit und Moon statt. Noch ein Platz.

SONY DSC SONY DSC SONY DSCSONY DSC

Fernsehbeitrag RTL Nord, Medizinwanderung mit Lamas & Alpakas

IMG_3524 Sendung ansehen – 3,5 Minuten

Am 23.7. hat RTL Nord über unsere Arbeit berichtet.
Ein toller Beitrag von Carmen Niemann von RTL. Herzlichen Dank für die freundliche und professionelle Betreuung! Ein sensibles Thema war bei Euch in guten Händen!

 

 

 

 

ZDF Büffelranch – Tiergestützte Experimente mit Wasserbüffeln

Nachdem der Büffelfüsterer Wilhelm (24.8.) bei uns Tiergestütztes Aktivitäten mit Lamas & Alpakas ausprobiert hat, gab es kurz danach den Gegenbesuch von Klaus und mir bei den Büffeln. Spielerisch probierten wir verschiedene Formate aus der tiergestützten Persönlichkeitsentwicklung aus: Eine sehr berührende Begegnung. ZDF Die Büffelranch vom 31.8. hier ansehen. (ab Minute 25,3 und ca. Minute 38)

Zielüberprüfung, Reflective Work & Körpersprache sind hier beschrieben…

Weiterlesen »

Systemische Aufstellungen mit Tieren

als freie Elemente. Wie geht das? TT 132

Bei einer Systemischen oder einer Familien-Aufstellung stellt die Klientin mit Hilfe einer Beraterin ein Thema auf. Das kann eine familiäre Situation sein, ein Ziel, ein Problem, ein Symptom und vieles mehr. Nach einer kurzen Schilderung des Themas, entscheidet die Beraterin welche Elemente (Familienmitglieder, Ziel, Problem, Körperteile, Meridiane etc.) von anderen Teilnehmern (Repräsentanten) oder Symbolen aufgestellt werden. Der Sinn davon ist, die zumeist unbewußte Struktur eines Problems im Raum darzustellen und es gemeinsam respektvoll so umzustellen, dass ein Lösungsbild entsteht, das hilfreich für die Klientin ist.

Es gibt drei Voraussetzung unter dem Motto Respekt und Selbstverantwortung. Weiterlesen »

ZDF Die Büffelranch versucht sich in Tiergestützter Therapie

holle&moonam 24.8.14  ist es soweit. Der Büffelzüchter Wilhelm Heerdes soll für die Sendung die Büffelranch Tiergestützte Therapie lernen und kommt zu einem Schnupperworkshop zu uns auf den Camelidenhof. Eigentlich habe ich mich auf den Dreh gefreut. Doch der Landwirt hätte im wahren Leben wahrscheinlich niemals den Weg zu uns gefunden, um unsere Art der Tiergestützten Therapie zu erfahren. Aber er wurde ja auch von seiner Frau geschickt…;-). Die Idee kam daher, dass manche Büffel sich doch von Kindern und manchen Menschen streicheln lassen. Irgendwie scheint alle Welt zu glauben, dass allein das Streicheln schon Therapie ist.

Frau Holle bekommt fast ihr Fohlen vor laufender Kamera

Weiterlesen »

Tiergestützt mit Wölfen

IMG_3747Ein Schwellengang (Medizinwanderung) – zur Vorbereitung meiner Visionssucheassistenz – bei Wölfen. Eine Idee, die ich Iris Urbschat, einer Kollegin in der Naturcoaching Ausbildung verdanke. Sie bietet vom 24.-26.10. ein Wochenende dazu im Wolfcenter an.

Ich fahre zu den Wölfen nach Dörverden. Dort leben zwei Rudel in recht großen Gehegen. Sechs mittlerweile erwachsene Flaschenaufzuchten und vier von Wölfen aufgezogene Wölfe. Und neuerdings auch zwei weiße Hudson Bay Wolfswelpen.

Entspannung & Kraft

Ich gehe einfach durch das Gelände und beobachte die Wölfe. Alle sind sichtbar und machen entspannten Kontakt. Selbst die Welpen kann ich finden, obwohl sie geschützt vom Unterholz schlafen. Meine Hündin bemerkt den Unterschied zwischen Handaufzuchten und den von Wölfen aufgezogenen sofort.

Weiterlesen »

Geschützt: Schnupperkurs Bilder

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib bitte dein Passwort unten ein:

« Previous Entries