Moin moin auf dem Camelidenhof

Die Lamas & Alpakas (und wir) begleiten Sie bei besonderen Tierbegnungen, Heldenreisen und der Ausbildung in tiergestütztem & systemischem Coaching. Aktuelle Termine

auf einem schöner Resthof mit derzeit 17 Lamas & Alapakas nördlich von Oldenburg, nahe der Nordsee mit schönen Waldgebieten & Wasserarrealen und vielen Wildtieren.

Die fundierte Coaching Ausbildung mit Elementen der Systemischen, Gestalt- und Hypnosetherapie wird tier- und naturgestützt vermittelt. (NLP Practitioner – DVNLP) Ausbildung in Tiergestütztem & Systemischem Coaching

img_7295

Michaela & Klaus bei der tiergestützten Arbeit mit Wasserbüffeln bei Wilhelm Heerdes in der Südheide – das war toll!!

TV Interview zu der tiergestützten Arbeit mit Lamas & Alpakas mit Michaela: hier ansehen

 

Entspannung pur! Wanderung mit Lamas & Alpakas

IMG_1813 Wanderung7.2.
Am 7.2. war es wieder soweit. Sieben Personen gehen mit sieben Lamas und Alpakas durch das schöne Waldgebiet am Vareler Mühlenteich. Theresia de Jong vom Einklang Verlag war dabei und schreibt einen Artikel über uns für das Ostfriesland Magazin. Ich freue mich. Leider war das Wetter eher nieselig, aber das fällt keinem auf. Die Verbindung zu den Tieren ist so intensiv, dass das Wetter egal ist. Und Theresia hat endlich mal Bilder von mir und den Lamas gemacht. Ganz herzlichen Dank dafür!!

Die nächste Wanderung mit freien Plätzen ist am 28.3. und am 10.4.15.

Geschützt: Lama Wanderung Bilder

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib bitte dein Passwort unten ein:

In der Bärenhöhle

DSC_0135Vergangene Woche wollte ich Wölfe treffen – im Natur- und Umweltpark Güstrow.
Aber wie das so ist mit Wildtieren, es wird ganz bestimmt nicht so wie man will…;-). Es wurde eine sehr spezielle Bärenbegegnung daraus. Ich hatte einen Tag mit den Tierpflegern gebucht und durfte mit ein bisschen Überredungskunst zu den Bären, in ihr Winterruhe Quartier. Die beiden, Fred und Frode hatte ich schon auf der Webcam entdeckt und war zutiefst berührt. Also schlich ich mich in den Wirtschaftsgang und setzte mich direkt neben Fred. Erst dachte ich, er würde unruhig werden, und den Raum verlassen. Doch er drehte sich auf die Seite zu mir, schaute mich an und streckte mir seine Tatze durch das Gitter entgegen. Ich durfte ihn berühren.

Ein guter Ort: www.nup-gruestrow.de

Ach, das ist Udo auf dem Bild, eine zahme Waldohreule.

Geschützt: Bildungsurlaub tiergestütztes Coaching – Bilder

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib bitte dein Passwort unten ein:

Alpaka Fohlen Begegnungen

Am 31.10. ist es wieder soweit. Es findet ein gemütlicher Stallabend bei den Fohlen Miss Sophie, Hobbit und Moon statt. Noch ein Platz.

SONY DSC SONY DSC SONY DSCSONY DSC

Zoff auf dem Camelidenhof

Niedlich sehen sie aus, doch faustdick haben sie es …….. Und einmischen sollte man sich schon gar nicht.

SONY DSCSONY DSCSONY DSC

Fernsehbeitrag RTL Nord, Medizinwanderung mit Lamas & Alpakas

IMG_3524 Sendung ansehen – 3,5 Minuten

Am 23.7. hat RTL Nord über unsere Arbeit berichtet.
Ein toller Beitrag von Carmen Niemann von RTL. Herzlichen Dank für die freundliche und professionelle Betreuung! Ein sensibles Thema war bei Euch in guten Händen!

 

 

 

 

ZDF Büffelranch – Tiergestützte Experimente mit Wasserbüffeln

Nachdem der Büffelfüsterer Wilhelm (24.8.) bei uns Tiergestütztes Aktivitäten mit Lamas & Alpakas ausprobiert hat, gab es kurz danach den Gegenbesuch von Klaus und mir bei den Büffeln. Spielerisch probierten wir verschiedene Formate aus der tiergestützten Persönlichkeitsentwicklung aus: Eine sehr berührende Begegnung. ZDF Die Büffelranch vom 31.8. hier ansehen. (ab Minute 25,3 und ca. Minute 38)

Zielüberprüfung, Reflective Work & Körpersprache sind hier beschrieben…

Weiterlesen »

Systemische Aufstellungen mit Tieren

als freie Elemente. Wie geht das? TT 132

Bei einer Systemischen oder einer Familien-Aufstellung stellt die Klientin mit Hilfe einer Beraterin ein Thema auf. Das kann eine familiäre Situation sein, ein Ziel, ein Problem, ein Symptom und vieles mehr. Nach einer kurzen Schilderung des Themas, entscheidet die Beraterin welche Elemente (Familienmitglieder, Ziel, Problem, Körperteile, Meridiane etc.) von anderen Teilnehmern (Repräsentanten) oder Symbolen aufgestellt werden. Der Sinn davon ist, die zumeist unbewußte Struktur eines Problems im Raum darzustellen und es gemeinsam respektvoll so umzustellen, dass ein Lösungsbild entsteht, das hilfreich für die Klientin ist.

Es gibt drei Voraussetzung unter dem Motto Respekt und Selbstverantwortung. Weiterlesen »

ZDF Die Büffelranch versucht sich in Tiergestützter Therapie

holle&moonam 24.8.14  ist es soweit. Der Büffelzüchter Wilhelm Heerdes soll für die Sendung die Büffelranch Tiergestützte Therapie lernen und kommt zu einem Schnupperworkshop zu uns auf den Camelidenhof. Eigentlich habe ich mich auf den Dreh gefreut. Doch der Landwirt hätte im wahren Leben wahrscheinlich niemals den Weg zu uns gefunden, um unsere Art der Tiergestützten Therapie zu erfahren. Aber er wurde ja auch von seiner Frau geschickt…;-). Die Idee kam daher, dass manche Büffel sich doch von Kindern und manchen Menschen streicheln lassen. Irgendwie scheint alle Welt zu glauben, dass allein das Streicheln schon Therapie ist.

Frau Holle bekommt fast ihr Fohlen vor laufender Kamera

Weiterlesen »

« Previous Entries