Moin moin auf dem Camelidenhof

Die Lamas & Alpakas, die wir die Delfine der Weide genannt haben, begleiten Sie bei besonderen Tierbegegnungen, Wanderungen, der Heldenreise und der Ausbildung in tiergestütztem & systemischem Coaching. Aktuelle Termine auf einem schöner Resthof mit derzeit 17 Lamas & Alapakas nördlich von Oldenburg, nahe der Nordsee mit schönen Waldgebieten & Wasserarrealen und vielen Wildtieren. Die fundierte Coaching Ausbildung mit Elementen der Systemischen, Gestalt- und Hypnosetherapie wird tier- und naturgestützt vermittelt. (NLP Practitioner – DVNLP) Ausbildung in Tiergestütztem & Systemischem Coaching

img_7295

Michaela & Klaus bei der tiergestützten Arbeit mit Wasserbüffeln bei Wilhelm Heerdes in der Südheide – das war toll!!

TV Interview zu der tiergestützten Arbeit mit Lamas & Alpakas mit Michaela: hier ansehen

 

Wölfe

Tanja Askani hat schon viele Wölfe aufgezogen. Bei den Polarwölfen durfte ich zu Gast sein. Hautnah. Sie haben mich äußerst freundlich aufgenommen, besonders Nanuk der 14-jährige Rüde, der auch ganz ohne Leckerli sehr nah kam, wie man sieht.  Herzlichen Dank für die tollen Fotos und unvergessliche Momente ! Fotos Tanja Askani.

 

TAX_8812 TAX_8825 TAX_8821TAX_8756

Freie Begegnung mit Delfinen & Walen

Das Atmen der Wale ganz nah

Meinem 50 igten Geburtstag habe ich mit Delfinen und Walen auf La Gomera verbracht. Hier ist mir noch klarer geworden, wie wichtig mir die freiwillige Begegnung mit Tieren ist. Das heißt, dass die Tiere selber entscheiden können, ob sie Kontakt zu dem Menschen machen. Gerade im therapeutischen Setting müssen Tiere jederzeit die Möglichkeit haben, sich zurückziehen zu können.

Umso mehr hat mich die Begegnung mit ca. 50 Delfinen und Walen im Atlantik von La Gomera berührt. Wir waren gute 3 Stunden mit einem kleinen Holzboot und 10 Personen unterwegs. Nach 25 Minuten kam es zur ersten Sichtung. Rauhzahndelfine, es folgte eine große Gruppe Tümmler, die gerade mit der Jagt beschäftigt waren und nur mal kurz guckten, wer wir waren um sich dann unbekümmert weiter mit ihrer Mahlzeit zu beschäftigten. Die nächste kleine Gruppe waren gewöhnliche Delfine, 2 Muttertiere mit ihren Jungen. Gewöhnliche Delfine sind klein und die Begleiterin nannte sie “die Blumen der Meere”. Sie sind vom Aussterben bedroht. Sie spielten eine Weile mit der Bugwelle unsere Bootes und ließen uns dann sprachlos zurück.

Und eigentlich war ich schon satt, aber das Feuerwerk der Geschenke hörte noch nicht auf: eine Gruppe Pilotwale machte gerade Ruhezeit und dümpelte auf dem Wasser. Entspannt und gut sichtbar nur wenige Meter entfernt von dem Boot. Der Motor war aus und Weiterlesen »

Delfine der Weide in der Sonnenfinsternis

Was machen Lamas und Alpakas, wenn es um 11.00 h dämmert und kalt wird?

IMG_4670IMG_4669

Sie ruhen und entspannen bis die Sonne wieder kommt.

Geschützt: Modul III Systemisches tiergestütztes Coaching

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib bitte dein Passwort unten ein:

Geschützt: Bilder Modul I und II

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib bitte dein Passwort unten ein:

Entspannung pur! Wanderung mit Lamas & Alpakas

IMG_1813 Wanderung7.2.
Am 7.2. war es wieder soweit. Sieben Personen gehen mit sieben Lamas und Alpakas durch das schöne Waldgebiet am Vareler Mühlenteich. Theresia de Jong vom Einklang Verlag war dabei und schreibt einen Artikel über uns für das Ostfriesland Magazin. Ich freue mich. Leider war das Wetter eher nieselig, aber das fällt keinem auf. Die Verbindung zu den Tieren ist so intensiv, dass das Wetter egal ist. Und Theresia hat endlich mal Bilder von mir und den Lamas gemacht. Ganz herzlichen Dank dafür!!

Die nächste Wanderung mit freien Plätzen ist am 28.3. und am 10.4.15.

Geschützt: Lama Wanderung Bilder

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib bitte dein Passwort unten ein:

In der Bärenhöhle

DSC_0135Vergangene Woche wollte ich Wölfe treffen – im Natur- und Umweltpark Güstrow.
Aber wie das so ist mit Wildtieren, es wird ganz bestimmt nicht so wie man will…;-). Es wurde eine sehr spezielle Bärenbegegnung daraus. Ich hatte einen Tag mit den Tierpflegern gebucht und durfte mit ein bisschen Überredungskunst zu den Bären, in ihr Winterruhe Quartier. Die beiden, Fred und Frode hatte ich schon auf der Webcam entdeckt und war zutiefst berührt. Also schlich ich mich in den Wirtschaftsgang und setzte mich direkt neben Fred. Erst dachte ich, er würde unruhig werden, und den Raum verlassen. Doch er drehte sich auf die Seite zu mir, schaute mich an und streckte mir seine Tatze durch das Gitter entgegen. Ich durfte ihn berühren.

Ein guter Ort: www.nup-gruestrow.de

Ach, das ist Udo auf dem Bild, eine zahme Waldohreule.

Geschützt: Bildungsurlaub tiergestütztes Coaching – Bilder

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib bitte dein Passwort unten ein:

Alpaka Fohlen Begegnungen

Am 31.10. ist es wieder soweit. Es findet ein gemütlicher Stallabend bei den Fohlen Miss Sophie, Hobbit und Moon statt. Noch ein Platz.

SONY DSC SONY DSC SONY DSCSONY DSC

« Previous Entries