Corona Aktuell

23.03.2020 von Michaela

Derzeit finden einige zweckgebundene Wanderungen in kleiner Gruppe statt, die der Bewegung der Tiere in der Herde oder dem Transfer der Tiere zu anderen Weiden dienen. Hier gibt es noch Plätze an den im grauen Kasten genannten Terminen. Das Geld dient ausschließlich der Versorgung der Tiere, Futter, Tierarzt, Schur, Weidepacht etc.-

Wir halten uns jederzeit an die Hygiene- und Abstandsregeln. Ein Maske wird bei Nutzung der Sanitären Anlagen und bei der Übergabe der Tiere erwartet. Bei dem Spaziergang im Freien ist diese nur notwendig, wenn die Abstände nicht eingehalten werden können. Erfahrungsgemäß liegen die Abstände zwischen den Tieren zwischen 2 und 50 Meter. Bei Quarantäne oder Symptomen bitte ich um schnellstmögliche Info, damit ich die Plätze noch weiter vermitteln kann.

Bleiben Sie gesund.


(comments are closed).